Close
Picture of Die Makellose Sicht (The Flawless vision)

Die Makellose Sicht (The Flawless vision)

Was hält einen Menschen in dieser Welt gebunden? Warum muss man Elend erleiden? Wie findet man Frieden? Wie kann man Befreiung erlangen? Wir sind durch unsere eigenen Fehler gebunden und nicht durch irgendjemanden, nicht einmal durch die eigene Familie. Menschen sind nicht einmal durch materiellen Wohlstand gebunden. Das Einzige, was einen bindet, sind die eigenen Fehltritte und Fehler. Die Unwissenheit über unser eigenes Wahres Selbst ist der Ursprung aller Fehler, und als Folge davon macht man weiter unzählige Fehler. Diese Fehler reichen von Offensichtlichen bis hin zu den allersubtilsten Fehlern.
$0.68
:
Description

Es gibt niemanden auf dieser Welt, der über dir steht. Du selbst bist das Höchste (Paramatma), wer kann da noch höher sein? Der Ursprung allen Leidens in diesem weltlichen Leben, das du ertragen musst, sind deine eigenen 'Fehltritte' und 'Fehler'. Wenn du dein Wahres Selbst nicht kennst und wenn du glaubst, du seist 'Chandubhal', einfach, weil andere das behauptet haben, dann hast du den einen fundamentalen Fehler gemacht, der eine ganze Reihe weiterer Fehler nach sich zieht.

Es gibt keinen unabhängigen 'Handelnden' in dieser Welt. Jeder ist ein instrumenteller (mitwirkender) Handelnder (Naimitic). Ein einziges Ereignis findet statt, wenn mehrere, die als Instrument dienen (Nimits), zusammenkommen. Die Menschen jedoch beschuldigen nur das Instrument (Nimit), das sie sehen können. Sie sehen den als Instrument Dienenden durch ihre 'Brille von Anhaftung und Abscheu (Raag-Dwesh)' und dadurch vergrößern sie ihre 'Dioptrienwerte' von Anhaftung und Abscheu (Raag-Dwesh).

Niemand kann einen anderen in dieser Welt schädigen oder schikanieren. Die Schikane, die du in deinem Leben erfährst, ist ein Ergebnis deines eigenen Schikanierens im vergangenen Leben. Wenn also an der Wurzel von allem deine eigenen Fehler stehen, wird dann nicht die ganze Welt fehlerlos (Nirdosh)? Wer kann dich belästigen, wenn du deine eigenen Fehler vernichtest?